Bemer

 

Physikalische Gefäßterapie

 

Indikationen

  • effektive Verbesserung der Mikrozirkulation im Gefäßsystem
  • Unterstützung des Immunsystems
  • Unterstützun des Stoffwechsels
  • Stärkung der Reaktionsfähigkeit
  • Bessere Versorgung von Organen und Geweben
  • Erhöhung der körperlichen und geistgen Leistungsfähigkeit
  • Reduzierung des Risikos von Sportverletzungen
  • Verkürzung der Regenerationszeiten im Sporttraining
    • Nach Operationen
    • Knochenbrüchen 
    • Weichteilverletzungen (Fesselträger, Sehnen-, Band-, Gelenkkapselverletzungen)
  • Verbesserung eingeschränkter Gelenkbeweglichkeit (posttraumatisch, nach Ruhigstellung, Arthrose, Kompensationshaltung
  • Unterstützung der Heilung von Wunden und Sportverletzungen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Royal Pferdephysiotherapie